Fanfarenzug Hansa Gießen

Hessenmeister – Fanfarenzug Hansa Gießen e.V.

Der Fanfarenzug Hansa Gießen wurde 1959 als Fanfarenzug gegründet.
Im Verlauf der nunmehr fast 60 Jahre hat er an vielen nationalen und internationalen Musikwettbewerben im In- und Ausland teilgenommen.
Von 1989 bis 1994 war der Fanfarenzug ununterbrochen Hessenmeister seiner Spielklasse (Oberstufe/Fanfarenzüge). Um einige Erfolge hier zu nennen sind die Erringung des Hessenmeisters 2007 in Mainz-Kastel sowie 2 vordere Plätze beim Internationalen Deutschlandpokal in Alsfeld.
In 2017 konnte der Fanfarenzug sich eine Goldmedaille und den Hessenmeister Titel in Frankfurt bei den  Hessischen Meisterschaften sichern.

Die Ausbildung des Vereins liegt seit einiger Zeit in den Händen von Alexander Mehl vom Musikcorps Großen-Linden und Florian Neumann aus Eiche Erbstadt.
Im Jahr 2006 wurde nach fast 45 Jahren eine neue Uniform nach holländischem Muster angeschafft. Sie ist in den Vereinsfarben Blau-Weiß-Silber gehalten.