Milena Buck

Milena kommt aus Schrecksbach und ist wirklich keine Unbekannte mehr in der Region. Seit vielen Jahren ist sie musikalisch aktiv und hat mit ihren jungen 19 Jahren schon so manchen großen Auftritt gehabt. Stimmlich ist sie in den letzten Jahren stark gewachsen. Ihre Instrumente Gitarre, Klavier und Ukulele beherrscht sie perfekt. Sie ist von Anfang an Mitglied des Benefiz für Hospiz Ensembles. Schon seit Jahren gibt Sie selbst komponierte aber auch Coversongs beim Schwälmer Weihnachtsmarkt zu Besten.

Zu den Hephata Festtage spielte sie im Support von Roman Lob.  Ihre große Liebe gilt den „Young Americans“.  Sie hat schon viele der Workshops mitgestaltet und will in 2018 auch für ein Jahr nach Amerika.