Musikschule Andreas Kater

 

      Musik spüren und erleben

Andreas Kater schnappte sich mit vier Jahren das Akkordeon und seit dem lässt ihn die Musik nicht mehr los. Andreas Kater spielt Marschtrommel, Pauke, Klavier und singt leidenschaftlich gerne. Seinen Spaß an Musik gibt er an seine Schüler weiter. Verschiedene regionale Chöre hat er geleitet und auch an der Musikschule Schwalm-Eder hat er sein Können an Nachwuchsmusiker weitergegeben.  Jetzt ging er den nächsten Schritt und eröffnete seine eigene Musikschule in der Wiederholdstrasse 14 in Ziegenhain.

Das Unterrichtsprogramm umfasst die musikalische Früherziehung und die musikalische Grundausbildung.
Neben Akkordeon, Keyboard und Klavier bietet die Musikschule auch Gitarrenunterricht mit Oliver Geiß an. Das Angebot soll ständig erweitert werden. Auf Anfrage besteht außerdem die Möglichkeit weiteren Unterricht zu erhalten.
Besonders am Herzen liegt Kater die musikalische Früherziehung. Diese fordere vor allem die Konzentrationsfähigkeit der Kinder, weiß Andreas Kater. Spielerisch können die kleinen Musiker in diesem Zusammenhang alle Instrumente kennenlernen. Andreas Kater bietet verschiedene Schnupperkurse für musikalische Früherziehung an. Von 14 bis 15 Uhr können vier- bis sechsjährige Kinder spielerisch in die Welt der Musik tauchen. Rhythmen, Bewegung und Tanzen sind nur einige der Elemente, die hier im Vordergrund stehen.

Mit seinen Schülern wird Andreas uns zum diesjährigen Weihnachtsmarkt einige Kostproben präsentieren – lassen sie sich überraschen.