Sonntag, 17. Dezember 2017

10:00 Uhr Festgottesdienst zum 3. Advent in der Schlosskirche der Konfirmationsstadt.
Ab 11:00 Uhr Markttreiben
12:00 bis 18:00 Uhr Großen Märchenzelt auf dem kleinen Paradeplatz zwischen Hotel Landgraf und Hotel Rosengarten mit dem Weihnachtsmann und dem Rotkäppchen Lisa-Marie. Bis 18:00 Uhr geöffnet mit Geschichten, Filmen, und Spielen. Betreut wird das Zelt durch die Stadtjugendpflege Schwalmstadt.
Ab 12:00 Uhr Schwälmer Spezialitäten im Sternenzelt – Schwälmer Klöße und Weckewerk sowie herzhafte Suppe wartet auf die Gäste.
12:00 bis 18:00 Uhr Große Mitmach-Weihnachtsbäckerei der Ostergrund Schule, Treysa im Backhaus vor der Schlosskirche.
Ab 14:00 Uhr Posaunenchöre erklingen auf dem Weihnachtsmarkt.
 14:30 Uhr Bekanntgabe der Gewinner des Malwettbewerbs auf der großen Hauptbühne am Paradeplatz.
15:00 Uhr Lena-Sophie Pudenz mit Ausschnitten aus ihrem Musical „CHANGE“ und Milena Buck auf der Hauptbühne am Paradeplatz.
15:30 Uhr Staufenberger Puppentheater mit dem Stück „Verhexte Weihnachten“ (Dauer ca. 45 Minuten)
16:00 Uhr „Sample Sains“ Akustiktrio bekannt von „Benefiz für Hospiz“ mit Ausschnitte aus dem aktuellen Programm auf der Hauptbühne am Paradeplatz.
17:00 Uhr „FACKELKONZERT“ – Sternenmarsch von 5 großen Musikzügen zum Paradeplatz mit anschließendem Platzkonzert. Über 150 Musiker spielen zum Höhepunkt und Abschluss des 32. SCHWÄLMER WEIHNACHTSMARKT.
Mitwirkende sind:
Show-und Brassband der Freiwilligen Feuerwehr Alsfeld * Targe of Gordon aus Fulda * Fanfarenzug Zauberklang aus Gießen * Musikzug Hansa Gießen * Spielmannszug Werratal
Ca. 19:00 Uhr Ende des 32. Schwälmer Weihnachtsmarktes